bvg-buero-leitsystem-beschilderung

Einfach abgefahren – funktionales Beschilderungssystem

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) haben sich beim Beschriftungssystem ihrer Büroräume von ihrem Streckennetz inspirieren lassen.

Das Projekt

Als die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mit mehreren Abteilungen in die Trias Towers (ehemalige Telekomgebäude) umzogen, war ein funktionales Beschilderungssystem gefragt. Das Büro Meta Design hatte den Pitch um das Beschilderungskonzept gewonnen. S+K war für eine beschränkte Ausschreibung vorgeschlagen worden und hatte dann den Zuschlag bekommen.

Die Aufgabe

Die Trias Towers sind drei Bürotürme, die durch einen Querriegel miteinander verbunden sind. Neben der einfachen und sicheren Orientierung für Besucher und Mitarbeiter war auch eine architektonisch anspruchsvolle Lösung zentrale Vorgabe für die Realisierung..

Die Lösung

Der Entwurf von Meta Design sah für jeden Baukörper ein eigenes Farbkonzept vor. Der Clou: Die Gestaltung orientiert sich am Layout der Streckenpläne öffentlicher Nahverkehrsbetriebe, den so genannten Perlenketten. Dieses Design findet sich durchgängig in allen Beschilderungselemente wieder. Innerhalb kürzester Zeit mussten mehr als 900 Türschilder individuell mit der entsprechenden Raumnummer, Funktion, Farbigkeit etc. beschriftet werden.

Technisch außerordentlich anspruchsvoll war insbesondere die Herstellung der Glasstelen, die einerseits Auskunft über das Stockwerk andererseits über die Raumverteilung geben. Sie sind beidseitig beschriftet und frontseitig mit einem UV-geschützten Laserprint sowie auf der Rückseite – je nach Standort – mit unterschiedlichen Diffuserfolien versehen.
Diese werden benutzt, um eine einheitliche Farbwirkung zu erzielen. Einige Stelen stehen vor Granitwänden: Hier muss die Diffuserfolie sehr dicht sein, um die Farbigkeit des Steins zu reduzieren. Bei den Stelen, die vor Fenstern stehen hingegen, kann das Rücklicht die Folien zum Leuchten bringen. Auch ganz klassische Verfahren kamen zum Einsatz: Bei der Beschriftung der Wände wurde die Farbe mit Hilfe von Schablonen auf die vorhandene Tapete aufgebracht.

Projektdaten im Überblick

Projekt

Beschilderungssystem für die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in den Trias Towers, Berlin

Besonderheiten

Äußerst umfangreiches Projekt mit unterschiedlichsten Beschriftungs- und Schildertypen

Ansprechpartner BVG

Annette Walde, Sabine Hilgner und Team

Planer

Meta Design: Rico Zocher, Uwe Röttgen und Team